Nun ist der Winter auch bei uns angekommen...

Ein halber Monat im neuen Jahr ist schon vergangen und es ist Zeit, mal wieder was zu berichten und ein paar Bilder einzustellen.

 

An Sylvester war es ganz ruhig bei uns, denn im Departement Moselle war Feuerwerk verboten. Das hat mich ganz besonders  für meine drei Fellnasen gefreut. Sie brauchten sich nicht bei mir zu verkriechen. 

Leider habe ich am letzten Tag des Jahres eine ganz schlimme Nachricht erhalten, die mich sehr traurig gemacht hat. Ein Kegelfreund von früher ist ganz plötzlich verstorben - ich habe täglich in fb mit ihm geschrieben und er war gerade mal ein Jahr älter als ich.

 

Zu Beginn des Jahres habe ich endlich mal meine Badtür fertigstellen können. Auch in meinem 'Carport' habe ich alles reparieren können. Aber wahrscheinlich muss ich doch noch was am Dach machen, denn es regnet irgendwo rein.

 

Ganz große Probleme bereiten mir zur Zeit meine Zähne, denn sie brechen einfach ab - auch die Kronen! Deshalb muss ich jetzt überwiegend flüssig 'essen'.

Ich muss mir einen neuen Zahnarzt suchen, der Erfahrung mit Strahlenkaries hat - und das ist garnicht so einfach! Zwei Zahnwurzeln müssen gezogen werden und einiges saniert werden - nach fast fünf Jahren sind meine Zähne durch die  Bestrahlung und Chemotherapie sehr beschädigt.

 

Das Wetter hat ja ziemlich verrückt gespielt in der letzten Zeit, aber nun ist der Winter doch noch angekommen und es ist ganz schön kalt geworden. Schnee hätte ich nicht unbedingt gebraucht! 

Ich freue mich schon auf die Wärme, die hoffentlich bald kommt...

 

Und nun lass ich ein paar Bilder erzählen:


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jacky (Montag, 18 Januar 2016 14:03)

    Hallo liebe Christa, ich hoffe du findest Hilfe wegen den Zähnen und das ist traurig, dass du einen Freund verloren hast....Liebe Grüße und Knuddler an alle 3 Fellnasen :)

  • #2

    Ralf Schael (Dienstag, 19 Januar 2016 01:26)

    ...hab mich gefreut, wieder von Ihnen zu lesen. Viel Glück beim Zahnarzt finden... *Daumen drück*